Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Sicher, zuverlässig und langlebig – inotec-Lösungen für die Automotive-Industrie überzeugen mit ihren besonders haltbaren Eigenschaften. Auch bei besonders hohen Temperaturen. Sie sind kratzfest, lichtbeständig und widerstehen auch Ölen, leichten Chemikalien und Säuren ohne Probleme. Für maximale Sicherheit und eine reibungslose Produktion. Natürlich auch für die verschiedenen Logistikanwendungen: denn inotec Inmould- und Klebe-Etiketten eignen sich für alle Materialien, aus denen moderne Kleinladungsträger (KLT-Behälter) hergestellt werden. Darüber hinaus gibt es auch passende Lösungen für ESD-Behälter und die Unterstützung der Datenstandards ISO/IEC und GS1. Außerdem erfüllen sie alle Voraussetzungen der VDA-Richtlinien 4500 und 5501.

DER INOTEC-VORTEIL

  • Keramik-Etiketten, Metall-Etiketten oder Folienetiketten
  • Temperaturbereiche bis maximal 1.400 °C
  • Robuste und langlebige Datenträger für extreme Einsatzbedingungen
  • Zur mechanischen Befestigung, zum Aufbrennen oder Aufkleben
  • Verschiedene Materialien, auch für den Selbstdruck erhältlich
  • Thermotransferverfahren, Fotosatz, Lasergravur und Digitaldruck
  • Konform zu den VDA-Richtlinien 4500 und 5501
Oops, an error occurred! Code: 20240229165254ecc4f07f Oops, an error occurred! Code: 20240229165254b5a889ce Oops, an error occurred! Code: 202402291652548cb6d7a9 Oops, an error occurred! Code: 202402291652546f8ea1f9 Oops, an error occurred! Code: 202402291652548395f8fa
inotec Photo of Barcode RFID Etikett Behälter ESD

Case Study: RFID-Lösung für ESD-Abdeckhauben im Bereich Automotive

Behälter aus antistatischen Materialien kommen nicht nur in der Elektroindustrie, sondern auch im Bereich Automotive zum Einsatz, zum Beispiel als KLT-ESD-Behälter. So praktisch sie auch sind, so herausfordernd kann es sein, sie dauerhaft mittels RFID-Lösungen zu etikettieren.

weiterlesen
inotec Photo of Barcode RFID Behältermanagement Fließband Automotive

Case Study: RFID-Kennzeichnung für die Automobilindustrie

Kleinladungsträger (KLT), die im Automotive-Bereich eingesetzt werden, müssen ganz besonderen Anforderungen gerecht werden. Das gilt natürlich auch für die darauf verwendeten Etiketten, denn der VDA macht auch dafür präzise Vorgaben. Kein Problem für unsere maßgeschneiderten RFID-Lösungen!

weiterlesen